top of page

Move into Balance

Astrologie in Bewegung

trifft Early Imprint Mentoring

- Neumomd Special -

Samstag, 11.11.2023

15:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

Erlebe dich als Kanal zwischen Himmel und Erde.

Wie oben so auch unten.

Wie innen so auch außen.

» Neumond-Special ganz im Zeichen der Transformation «

 

PART 1:

 

Im Move into Balance Workshop geht es darum, die planetarischen und kosmischen Energien, die uns wiederum auf emotionaler Ebene beeinflussen, über die Körperarbeit zu erleben und zu transportieren.

So können wir uns selbst wieder ganz bewusst als Kanal wahrnehmen, uns von angestauten und festgesetzten Emotionen befreien und die zur Verfügung stehenden Energien für unsere persönliche Weiterentwicklung und Selbstentfaltung nutzen.

In diesem Workshop stehen Mars und Venus im Fokus, da sie durch die momentane Mondknotenachse Widder/Waage einen wichtigen Stellenwert einnehmen.

Nach einer astrologischen Einführung geht es in die Selbsterfahrung der planetarischen Energien und dessen erleben im eigenen Körper. Im Speziellen werden wir über das Erleben der damit verbundenen Emotionen in die Bewegung finden.

Neu verbinden wir im Anschluss an den astrologischen Teil die Verkörperung der Waage- und Widder-Qualitäten mit Zugängen aus dem Early Imprint Mentoring, das und hilft zu verstehen, warum wir in bestimmten Situationen und Beziehungen überhaupt mit einem immer wiederkehrenden, uns typischen Muster reagieren.

 

Ganz entsprechend der aktuellen Mondknotenachse fragen wir uns:

* „Wie kann ich mit jemandem in Beziehung gehen und dabei trotzdem bei mir und meinen Bedürfnissen bleiben?“

* „Wie sehr achte ich meinen heiligen Raum?“

* „Kann ich meine Bedürfnisse und Wünsche artikulieren?“

* „Kann ich meine Bedürfnisse überhaupt wahr- und wichtig nehmen?“

* „Kann ich empfangen, wenn jemand meine Bedürfnisse nährend erfüllt?“

Diesen und anderen Fragen werden wir uns im praktischen Workshop-Kontext annähern. In Verbindung mit der Frage, was all diese Aspekte mit unseren Prägungen am Lebensbeginn zu tun haben. Und mit dem Fokus darauf, ein praktisches Tool für lebendige und nährende Beziehungsgestaltung mit nach Hause zu nehmen.

Das alles im sicheren Rahmen des vorbereiteten und haltgebenden Workshop-Raumes.

 

PAUSE:

Kulinarische Köstlichkeiten und Snacks, die deine innere Venus zum Tanzen bringen.

 

 

PART 2:

 

In diesem Move into Balance Special haben wir mit dem Neumond in Skorpion besonders viel Transformationspotential zur Verfügung!


Vielleicht hast du bereits eine Intention, was du im kommenden Mondinnen-Zyklus transformieren und/oder manifestieren möchtest? Oder du spürst im Workshop nach, was sich zeigen möchte.

 

So oder so - Gemeinsam mit

* heilsamen Düften

* Kakao

* geführter Reise und

* Klang

öffnen und halten wir dir den Raum um deine Ausrichtung für den kommenden Mondinnen-Zyklus zu setzen und auf allen Ebenen zu manifestieren.

 

Du hast die Gelegenheit, deine gewonnenen Erkenntnisse auf für dich stimmige Art zu erden und dir so den optimalen Start in den kommenden Mondinnen-Zyklus zu ermöglichen – der wie kein anderer das Potential für Transformation, Veränderung und Neubeginn mit dich bringt.

Entdecke und Erfinde dich neu – wie der Phönix aus der Asche – mit Skorpion- und Pluto-Power als stärkende Kräfte in deinem Rücken!

Beitrag:

 

Regulär: 80€

Bring your friend: 60€

 

 

 Anmeldung unter:

 

Sylvia Hartmann

Psychologische Astrologin

+43(0) 677 629 515 92

sylvia.veronika.hartmann@gmail.com

Alexandra Ina Baumgartner

Early Imprint Mentorin

+43(0)664 4321 857

meine@liebevollebegleitung.at

https://liebevollebegleitung.at/

MOVE INTO BALANCE Neumond-Special(3).png

Sylvia,

ist Astrologin, Humanenergetikern, Tanz- und Ausdruckspädagogin sowie Waldorfkindergartenpädagogin.

Sie hat sich auf ihrem bisherigen Lebensweg mit vielen Techniken für ein ganzheitliches Wohlbefinden beschäftigt und hat sich unter anderem auch im Bereich Bachblütenberatung und Kinesiologie weitergebildet.

Astrologie ist eine ihrer großen Leidenschaften und ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens, ganz nach dem Motto: „Wie oben so auch unten“. Ihr Ziel ist es die Astrologie greifbar und erlebbar zu machen.

Der freie Tanz liegt ihr besonders am Herzen, da er ihr selbst durch eine schwierige Zeit geholfen hat. Auf diese Art und Weise wird das innere Erleben über die körperlicher Ebene transportiert und findet schließlich in einen kreativen Selbstausdruck („Wie innen so auch außen“).

Alexandra,

ist Early Imprint Mentorin, Bindungsanalytikerin nach Hidas & Raffai, Physiotherapeutin,Kongress-Speakerin,
Real Estate Managerin, Bio-Bäuerin & getrennt erziehende Mama

Alexandra Ina l(i)ebt ihre Berufung des Räume öffnens und haltens. Räume bedingungsloser Annahme und Wertschätzung, in denen sich ALLES zeigen darf – weit jenseits von Angst und Scham. Räume, in denen du dich – vielleicht zum ersten Mal – wirklich und wahrhaftig gesehen erlebst. So kannst du dich im Wechselspiel der Polaritäten mit deiner Intuition und deinem Herzen (rück-)verbinden und hin zu deinem höchsten Potential und deiner wahren Freiheit entfalten.
In ihrer Fülle an Tools für Körper, Geist und Seele kombiniert Alexandra u.a. ihre Weisheit in Bezug auf frühe Prägungen (bis hin zur vorgeburtlichen Zeit) mit bindungstheoretischem Wissen, verschiedenen spirituellen Schulen & Bodywork auf der Basis ihres physiotherapeutischen Knowhows bzw. verschiedener Tanz- und Ausdrucksrichtungen. Es gelingt ihr mit Lebensfreude & Lebendigkeit immer wieder scheinbar unüberwindbare Polaritäten zu verbinden – wie z.B. intuitive Herzverbindung mit klarer Logik...tiefes Eintauchen mit freudiger Leichtigkeit…Immer präsent dabei ihre zentralen Werte von Achtsamkeit, Liebevoller Klarheit und bedingungsloser Liebe.

photo_2023-10-09 09.20.36.jpeg
1.png
sticker_edited.png

© 2022 Sylvia Hartmann

bottom of page